Lyrics to Genau Wie Du
Ah!

Auch wenn sie nicht viel erwarten, gehst du bis zur Grenze und hinaus
Endlich siegen, denn mit Niederlagen kennst du dich schon aus
Stelle dich dem Feind, keiner schenkt dir den Applaus
Als Kämpfer gehst du rein, als Legende wieder raus
Warum hältst du dich noch auf mit all den Nichtigkeiten?
Willst du sitzen bleiben oder bis zur Spitze schreiten?
Alles von der Liste streichen, du musst dich entscheiden
Zwischen ein paar Storys zu erzählen und Geschichte schreiben
Es kommt drauf an, was man vom Schicksal erwartet
Hate in den Charts und dann VIP wie ein Staatschef
Schließ' die Augen, weil man sich den Blick vom Privatjet
Erst vorstellen muss, wie den Sitz, wenn man startet
Wir brauchen Kronen für das Volk, wir sind Kings
Steig auf den Thron, so wie Poldi der Prinz
Stell es dir nur vor, denn du strebst nach dem Glück, solang du träumst
Egal, wie oft du fällst, komm zurück wie Marco Reus!

Also hör nie auf zu träumen, mach die Augen zu
Deine Vorbilder war'n alle ma' genau wie du
Mach die Augen zu, stell dir alles vor
Schneller als das Sonnenlicht, wir brechen den Rekord

Also hör nie auf zu träumen, mach die Augen zu
Deine Vorbilder war'n alle ma' genau wie du
Mach die Augen zu, stell dir alles vor
Schneller als das Sonnenlicht, wir brechen den Rekord (ey, ah!)

Lass die Spiele beginnen, das Ziel ist gewinnen
Die Power, die du brauchst, sie ist tief in dir drinnen
Das Leben hat versucht, uns in die Knie zu zwingen
Uns niederzuringen, es wird niemals gelingen
Denk nicht mehr nach, sag den kritischen Stimmen
„Wir sind endlich am Start!“, schieß in den Himmel
Flieg bis zum Peak, hol den Sieg für dein Team
Wir könn'n viel akzeptier'n, aber niemals ein Limit
Dreh den Sound auf wie mein Toningenieur
Lass die andern reden wie'n Synchronregisseur, yeah
Champagnerdusche und ein Bad in der Menge
Mach Welle und sie hören es per Radioantenne
Der Wille, die Vision, erfülle die Mission
Kill 'em with the—, kill 'em with the—, kill 'em with the flow
Endlich bereit, auf das Ziel fokussiert, yeah
Champions-Rise bis zum Team of the Year

Also hör nie auf zu träumen, mach die Augen zu
Deine Vorbilder war'n alle ma' genau wie du
Mach die Augen zu, stell dir alles vor
Schneller als das Sonnenlicht, wir brechen den Rekord

Also hör nie auf zu träumen, mach die Augen zu
Deine Vorbilder war'n alle ma' genau wie du
Mach die Augen zu, stell dir alles vor
Schneller als das Sonnenlicht, wir brechen den Rekord (ey, ah!)
Songwriters: Konrad Sommer, Larissa Herden, Mohamed El Moussaoui
Publisher: Lyrics © Universal Music Publishing Group
Powered by LyricFind