Lyrics to Dort Am Fenster
Dort Am Fenster Video:
In diesem Haus, an einem Fenster steht der TodDer Tod, der sich nach Leben sehntNach Menschen, die wie Kinder sindNach Menschen, die wie Kinder sindIn diesem Haus, die Kinder in verlass´nen ZimmernVoll böser Träume und toten SchimmernEs sind die Kinder, die sich fürchtenUnd die Kinder, die sterbenUnd die Scheiben, sie sind blindSo blind, daß sich die Seele sehntDem Tod ganz nah, ganz nah zu seinDem Tod, der dort am Fenster lehntIch will zu Dir geh´nIch will ganz nahe bei Dir seinIch will den Tod ganz nah seh´nDen Tod, der dort am Fenster stehtIn diesem Haus, an einem Fenster steht der TodDer Tod, der sich nach Liebe sehntNach Liebe, die nach Menschen riechtNach Menschen, die wie Kinder sindUnd die Scheiben, sie sind blindSo blind, daß sich die Seele sehntDem Tod ganz nah, ganz nah zu seinDem Tod, der dort am Fenster lehntIch will zu Dir geh´nIch will ganz nahe bei Dir seinIch will den Tod ganz nah seh´nDen Tod, der dort am Fenster stehtIch werde zu Dir geh´nIch werde ganz nah bei Dir seinIch werd den Tod ganz nah seh´nIch werde dort am Fenster steh´n




Songwriters:
Publisher:
Powered by LyricFind