Weit Weg Lyrics

Weit Weg lyrics

Bosse

Rate this song:
1 2 3 4 5
No votes yet, be the first!
Weit Weg Video:
Lyrics to Weit Weg Ich bin raus, ich kann nicht mehr. Ich bin woanders. Mein Kopf ist in der Umlaufbahn und wandert. Was ich Liebe, hab' ich im Tumult verloren. Alles bricht über mir ein, es pfeift in den Ohren. Und ich schau auf die blaue Welt. Mit den Händen an den Sternen mit geschlossenen Augen auf Distanz.

Ich bin so weit weg, weit, weit, weg.
Um wieder nah zu sein, jedes Problem wird wie Luft sein.

Nur den Umriss, nur die Hülle lass ich liegen. In Chaos, Schlamm und überfüllten Zügen. Ich will rausfallen, nichts hören, so entspannt wieder empfinden. Auf Aussichtstürme steigen und verschwinden. Und ich schau auf die blaue Welt. Mit den Händen an den Sternen mit geschlossenen Augen auf Distanz.

Ich bin so weit weg, weit, weit, weg.
Um wieder nah zu sein, jedes Problem wird wie Luft sein.

Wenn du mich jetzt siehst, gib mir ein Zeichen. Gib mir ein Zeichen. Ein kleines Licht. Zünd all deine Leuchtfeuer, zünd deine Leuchtfeuer,
zünd all deine Leuchtfeuer.
Für dich komm' ich wieder.
Zünd all deine Leuchtfeuer,
zünd deine Leuchtfeuer, zünd all deine Leuchtfeuer.
Wegen dir komm ich wieder.

(Dank an Heidi Koch für den Text)
[ These are Weit Weg Lyrics on http://www.lyricsmania.com/ ]
Other Bosse Lyrics
Comments to these lyrics
Leave a Comment
No comments to these lyrics yet, be the first!
Say you like Lyrics Mania!