Nacht Der Wölfe Lyrics

Nacht Der Wölfe lyrics

Bergfeuer

Rate this song:
1 2 3 4 5
No votes yet, be the first!
Lyrics to Nacht Der Wölfe Wie ein Ungetüm kommt die Nacht über die GroßstadtDer schwarze Mantel deckt dich zuund trotzdem lässt er dich erfriern.Tausend Menschen, tausend Gedanken, tausend TatenTausend Träume bleiben ungeträumt,tausend Sünden ungesühntDoch der Morgen, er kommt wieder.Nacht der Wölfe, Großstadtträume,nasser Asphalt dampft vor SchmerzMondlichtschatten unter Bäumen,schwarze Seele, kaltes Herz.Nacht der Wölfe, Großstadtträume,wo die Hoffnung weiterziehtNebelschwaden, Gitterzäune,nur der Wind er singt sein Lied.Regentropfen kopfen an dein Fenster,es ist kaltNeonlichter in dunklen Gassenund Menschen die nicht glücklich sind.Niemand wärmt dich, niemand fühlt dichniemand liebt dich.Niemand hört dichund keiner denkt an dichDoch der Morgen, er kommt wieder.Nacht der Wölfe...
[ These are Nacht Der Wölfe Lyrics on http://www.lyricsmania.com/ ]
Other Bergfeuer Lyrics
Comments to these lyrics
Leave a Comment
No comments to these lyrics yet, be the first!