Junge Lyrics

Junge lyrics

Xavier Naidoo

Junge Video:
Lyrics to Junge
Warum hast Du nichts gelernt?
Kuck Dir den Dieter an, der hat sogar ein Auto.
Warum gehst Du nicht zu Rockefeller in die Werkstatt?
Der gibt Dir ne Festanstellung.

Junge und wie Du wieder aussiehst.
Loecher in der Naes und staendig dieser Laerm
Was solln die Nachbarn sagen
und dann noch deine Haare
da fehlen mir die Worte, musst Du die denn faerben?
Was solln die Nachbarn sagen?
Nie kommst Du nach Hause
Wir wissen nicht mehr weiter
Wir wissen nicht mehr weiter

Junge, brich Deiner Mutter nicht das Herz,
es ist noch nicht zu spaet, Dich an der Uni einzuschreiben.
Du hast Dich doch frueher sofuer Tiere interessiert
waere das nichts fuer Dich?
Eine eigene Praxis.

Junge und wie Du wieder aussiehst.
Loecher in der Naes und staendig dieser Laerm
Was solln die Nachbarn sagen
Elektrische Gitarre und immer diese Texte
Das will doch keiner hoern.
Was solln die Nachbarn sagen?
Nie kommst Du nach Hause
So viel schlechter Umgang
Wir werden Dich entzerrn.

Was soll das Finanzamt sagen?
Wo soll das alles enden?
Wir machen uns doch Sorge

Und Du warst so ein suesses Kind
und Du warst so ein suesses Kind
und Du warst so ein suesses Kind
Du warst so suess

Und immer Deine Freunde
Ihr nehmt doch alle Drogen
und staendig dieser Laerm
Was solln die Nachbarn sagen
Denk an Deine Zukunft
Denk an Deine Eltern
Willst Du das sie sterbn

Denk an Deine Zukunft
Denk an Deine Eltern
Willst Du das sie sterbn

Willst Das wir sterbn?
Willst Du das wir sterbn?

Songwriters: JULES KALMBACHER, XAVIER NAIDOO
Publisher: Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.
Powered by LyricFind