Der Himmel über Mir Lyrics

Der Himmel über Mir lyrics

Roger Whittaker

Rate this song:
1 2 3 4 5
No votes yet, be the first!
Lyrics to Der Himmel über Mir Der Himmel über mir
Mein Silbervogel hält es nicht mehr aus
ist ungeduldig möchte hoch ins blau hinaus
ein letztes Goodbye
die Motoren drehen frei
und plötzlich geht es steil
nach oben wie ein Pfeil
Der Himmel über mir
und tief unter mir das Land
zu neuen Ufern fliegen
des Menschens Zeit besiegen
das ist schön
das nenn ich leben
Mein Silbervogel will zum Horizont
er kennt die Sehnsucht die in allen Menschen wohnt
den Traum von der Zeit und der Schwerelosigkeit
ein Traum so wunderbar
hier oben wird er wahr
Der Himmel über mir
und tief unter mir das Land
zu neuen Ufern fliegen
des Menschens Zeit besiegen
das ist schön
Der Himmel über mir
so endlos und unbekannt
ein bischen Welt verstehen
ein Stück den Sternen nähern
das ist schön
das nenn ich leben
das ist schön
das nenn ich leben
[ These are Der Himmel über Mir Lyrics on http://www.lyricsmania.com/ ]
Other Roger Whittaker Lyrics
Comments to these lyrics
Leave a Comment
No comments to these lyrics yet, be the first!
Say you like Lyrics Mania!